Multipler Orgasmus und Reihenorgasmus bei Frauen

Frauen können multiple Orgasmen erleben, sie können also mehrfach hintereinander zum sexuellen Höhepunkt gelangen. Laut der Studie des Berliner Charité gaben immerhin 56,9 % der Frauen an, beim Sex des Öfteren einen multiplen Orgasmus zu haben.

Man sollte allerdings zwischen einem multiplen Orgasmus und einem sogenannten Reihenorgasmus unterscheiden. Bei erstgenanntem treten die sexuellen Höhepunkte in einer Art Kettenreaktion einer nach dem anderen auf. Bei einem Reihenorgasmus liegen dagegen einige Minuten zwischen den Höhepunkten. Nach neuesten Erkenntnissen gilt es aber als ziemlich sicher, dass die meisten Frauen echte multiple Orgasmen erleben können, wenn ihre Klitoris nach dem ersten Höhepunkt weiter stimuliert wird. Bis zu fünf oder sechs in kurzer Zeit und bis sie vollständig befriedigt sind, gelten als möglich. Die Intensität der Höhepunkt nimmt dabei nicht ab, sondern steigert sich sogar.

Oft wissen Frauen aber gar nicht, dass sie zu multiplen Orgasmen fähig sind oder aber sie trauen sich nicht so richtig ihren Partner entsprechend zu instruieren, ihnen welche zu bereiten.

Janine, 34 aus Kiel: „ Ich weiß oft gar nicht so genau, ob ich gerade einen sehr langen Orgasmus habe oder mehrere kurze hintereinander. Jedenfalls ist es sehr schön und welche Art von Höhepunkt ich da gerade habe erscheint mir auch nicht so wichtig.“

Barbara, 30 aus München: „ Manchmal war es so, dass ich schon zweimal gekommen bin und eigentlich noch mehr wollte. Aber das habe ich mich dann irgendwie nicht getraut meinem Mann zu sagen, da er sich ja schon etliche Zeit echt ausgepowert hatte. Nachher hält er mich noch für unersättlich oder so was.“

Ruth, 27 aus Osnabrück: „ Ich glaube schon, dass ich zu einem multiplen Orgasmus fähig bin, wenn mein Freund dann auch zusätzlich mit dem Mund noch nachhelfen würde. Aber es ist mir unangenehm, nachdem er schon längst gekommen ist, ihn noch zu bitten sich so umfangreich um mich zu bemühen“

Vielen Frauen reicht also ein schöner Orgasmus, bei anderen ist die Klitoris auch einfach so empfindlich, dass sie irgendwann keine weitere Stimulation erlaubt. Wer aber echte multiple Orgasmen erlebt, kann sich glücklich schätzen, denn sie sind wohl wirklich die höchsten Gipfel der Lust.