Startseite Foren Allgemeines Besserer Sex durch Stöhne?

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  GroupSpunky vor 2 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #2714

    Achient
    Participant

    Also ich muss zugeben, dass ich richtig geil finde, wenn Frauen beim Sex vor Lust stöhnen und schreien. Und vielleicht mir auch etwas versautes ins Ohr flüstern. Meistens sind es Frauen die Laute von sich geben. Männer hingegen sind meistens etwas leiser. Würde mal eure Meinung interessieren. Stöhnt ihr auch beim Sex?

    #2716

    DjRox
    Participant

    Ich finde das Stöhnen beim Sex als etwas sehr intimes. Manche sind da in der Hinsicht sehr locker und sind sehr freizügig und laut beim Sex. Es gibt aber auch Menschen, die es durch „Erziehung“ nicht schaffen, sich beim Sex lautstark zu entfalten, dass sie eher geräuschlos zum Orgasmus kommen. Finde ich persönlich sehr schade. Wenn ich stöhne, erregt mich das, und wenn mein Partner mir durch Stöhnen steigt, dass es ihm gefällt, erregt mich das umso mehr.

    #2718

    FlyFinest
    Participant

    Ja das Stöhnen gibt gutes Feedback und macht mehr Lust…ohne ist Sex nur halb so schön. Leise bin ich beim Sex nur selten. (Nur wenn es die Situation nicht anders zu lässt (zum Beispiel in der Umkleidekabine)). Ich finde es toll den Partner beim Sex zu hören, wenn er kommt.

    #2720

    Atoniarc
    Participant

    Ist muss auch zum Sex passen. Ich schreie nicht einfach so beim Sex, dann muss ich schon passend gereizt werden. Meistens stöhne ich ganz normal, zum Orgasmus halt etwas lauter :)Muss halt zur Stimmung passen. Aufgesetztes Stöhnen hingegen finde ich eher abturnend. Es muss halt „echt“ sein.

    #2723

    Chikkerer
    Participant

    Es kommt auf die Stimmung an. Wenn es etwas romantischer zugeht, sind wir halt leiser und es kommt nur dezentes Stöhnen raus. Wird es hingegen etwas ruppiger, kann es schon passieren, dass wir die Nachbarschaft zusammenschreien 🙂 Es ist halt schön, etwas Rückmeldung vom Partner zu bekommen, ansonsten weiß man halt nicht, ob es einem gefällt oder nicht. Außerdem regt es einen mehr an.

    #2724

    ChiquitaAnnon
    Participant

    Ich war zu Anfang immer etwas Scheu, wenn es darum ging beim Sex zu stöhnen. Aber mit der Zeit habe ich wirklich gefallen daran gefunden und gelernt mich beim Sex einfach so richtig gehen zu lassen und meine Lust auch hörbar zu machen.  Mein Partner findet es auch ziemlich gut. Ich hab sogar gemerkt, dass ich seine Erregung so steuern kann. So stöhne ich immer heftiger, kommt er viel schneller zum Orgasmus als ohne. Also wenn das kein Beweis ist, dass Stöhnen den Sex besser macht.

    #2725

    Cozymolaka
    Participant

    Ich hab auch festgestellt, dass mich beim Sex so richtig gehen lassen kann, wenn ich meinem Partner auch vertrauen kann. Dann kann es auch passieren, dass ich sehr laut werde. Ich finde es auch schön, wenn der Mann auch sich heraus kommt und auch etwas hörbares von sich gibt. Ich hatte bisher den Eindruck, dass viele Männer eher doch stiller beim Sex sind als Frauen. Eigentlich schade, aber man keinen dazu zwingen. Das kommt von alleine denke ich.

    #2726

    Captainweed
    Participant

    Das ist halt eine Typfrage. Manche sind da etwas zurückhaltender und leiser, andere hingegen etwas offener in der Hinsicht. Ist auch eine Selbstbewusstsein-Frage. Man muss halt mit sich selbst im reinen sein und sich trauen, seine Sexualität frei auszuleben in gegenwart des Partners. Aber das kommt mit der Zeit.

    #2729

    GroupSpunky
    Participant

    Stöhnen ist eine gute Bestätigung für guten Sex in der Regel, sofern es nicht vorgespielt wird und auch von „Herzen“ kommt. Ich persönlich brauche das Stöhnen als Rückmeldung, dass es meiner Freundin gefällt. Wenn sie nur ruhig da liegt, verliere ich selbst die Lust und habe immer das Gefühl im Hinterkopf, dass es ihr nicht gefällt.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.