Seite 2

Cunnilingus-Techniken, um Frauen zu lecken

Sobald du die richtige Position eingenommen hast, geht es ums Eingemachte. Wie bereits erwähnt, solltest du zu Anfang dein Zungenrepertoire, wie Küssen, Lecken, Saugen und sanftes Beißen voll auskosten und Bereiche wie den Scheideneingang & Schamlippen mit diesen Methoden lustvoll umspielen.

Sobald du deine Partnerin eingestimmt hat, kannst du dich voll und ganz der Klitoris widmen und deine Partnerin zum ersehnten Orgasmus bringen. Natürlich gehört zu einem krönenden Abschluss immer ein gutes Repertoire an Cunnilingus-Techniken, genauso wie Feingefühl und Erfahrung. Wenn Du bislang Schwierigkeiten hattest, deine Partnerin beim Sex oder beim Cunnilingus zum Orgasmus zu bringen, kann dir mein detaillierter Cunnilingus-Leitfaden auf meiner DVD: “Der Ultimative Orgasmus – Wenn Frauen vor Erregung sprudeln“sicherlich dabei helfen. Dort erfährst du alles, was du wissen musst, um deine Partnerin allein mit Mund und Zunge zum Orgasmus zu verhelfen – mit vielen reizvollen Stellungen. Mehr Infos dazu findest du hier…